Einsatzfahrzeug Bevölkerungsschutz (WRW)

Allgemeines

Name Einsatzfahrzeug Bevölkerungsschutz (WRW)
Amtl. Kennzeichen FN - BS 8900
Gliederung/Bezirk Bodenseekreis
Standort Zentrale Wasserrettungsstation in Friedrichshafen
Funkrufname Pelikan Bodenseekreis 1/19-1
  Adler Bodenseekreis 1/19-1
Besatzung 1 Fahrer
  bis zu 7 weitere Einsatzkräfte
Aufgaben Zugfahrzeug für MZB oder GA-W
  Fahrzeug für den 6. Landeswasserrettungszug im Bevölkerungsschutz
  Transport der Einsatzmannschaft zur Einsatzstelle
  Materialtransporte zu Einsatzstelle

Technische Daten

Hersteller|Volkswagen-VW
Fahrzeugtyp|LT
Baujahr|2002
Indienststellung|09. Mai 2007
Maße|Länge: 5585 mm
|Breite: 1933 mm
|Höhe: 2710 mm
Gewicht|2480 kg
Zul. Gesamtgewicht|3500 kg
Motor|TDI
Hubraum|2,5 Liter
Leistung|80 kW / 108 PS
Getriebe|5-Gang Schaltung
Geschwindigkeit|141
Zulassung für|8 Personen

Technische Ausrüstung

Einsatzordner
Kennzeichnungswesten
2 Wathosen
2 Helly Hansen Überlebensanzüge
Arbeits- und Schutzhandschuhe
Rettungswesten
Schneeketten
Gurtretter
Wurfleinen
Rettungsleinen
Standheizung
2 mobile Arbeitsscheinwerfer
Zusatzheizung
Klapptisch für Besprechungen
weitere Ausrüstung wird bei Bedarf zugeladen

Medizinische Ausrüstung

Notfalltasche
Sauerstoffbehandlungsgerät
Schaufeltrage
Rescue Sled

Kommunikation

Funkgerät 4m BOS ohne FMS|Festeinbau
Funkgerät 2m DLRG Betriebsfunk|Festeinbau
Funkgerät 2m DLRG Betriebsfunk|4 Handgeräte

Einsatzfahrzeug Bevölkerungsschutz (WRW) in Bildern