Ausbildungsprogramm

Ausbildung zum Wasserretter (Nr.: 2019-0006)

Dieser Lehrgang hat bereits begonnen!

Zielgruppe
- Angehende Helfer im Wasser-Rettungsdienst
- Aktive Helfer im Wasser-Rettungsdienst
Voraussetzungen
  • Eingangsvoraussetzung (am ersten Lehrgangstag vorzulegen): - Mindestalter 16 Jahre - Gültige Mitgliedschaft in der DLRG - Ärztliche Tauglichkeitsuntersuchung nicht älter als zwei Jahre oder aktuelle Selbsterklärung zum Gesundheitszustand (Merkblatt M3-002-11) nicht älter als ein Jahr - Deutsches Rettungsschwimmabzeichen - Silber - (152) nicht älter als zwei Jahre - Module 401, 402, 403, 404 und SAN-B oder abgeschlossene FAWRD (411-WÜ inkl. SAN-B)
  • Eingangsvoraussetzung (am ersten Lehrgangstag vorzulegen): - Mindestalter 16 Jahre - Gültige Mitgliedschaft in der DLRG - Ärztliche Tauglichkeitsuntersuchung nicht älter als zwei Jahre oder aktuelle Selbsterklärung zum Gesundheitszustand (Merkblatt M3-002-11) nicht älter als ein Jahr - Deutsches Rettungsschwimmabzeichen - Silber - (152) nicht älter als zwei Jahre - Module 401, 402, 403, 404 und SAN-B oder abgeschlossene FAWRD (411-WÜ inkl. SAN-B)
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
- Einführung und Organisation im Wasserrettungsdienst
- Besondere Gegebenheiten im Wasserrettungsdienst
- Grundlagen der Einsatzlehre
- Revierkunde (örtliche Gegebenheiten)
- Seemannschaft und praktische Ausbildung
- Rettungsschwimmpraxis
- Bevölkerungsschutz
Ziele
Aktive Teilnahme am Wasser-Rettungsdienst
Veranstalter
Bezirk Bodenseekreis
Fachbereich
Wasser-Rettungsdienst
Veranstaltungsort
wird noch bekannt gegeben
Leitung
Michael Nickl
Referent(en)
Team Ausbildung W-RD
Termin(e)
2 Termin(e) insgesamt
  • Fr, 12.04. - So, 14.04.19 18:00 - 18:00 (wird noch bekannt gegeben )
  • Fr, 08.11. - So, 10.11.19 18:00 - 18:00 (wird bekannt gegeben )
Teilnehmerzahl
Min: 5, Max: 20
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Bezirk Bodenseekreis
Gebühren
keine Gebühren
Sonstiges
Im Rahmen dieses Lehrgangs werden die Inhalte der Ausbildung 411 sowie die notwendigen Kenntnisse für den W-RD im Bezirk Bodenseekreis vermittelt.

Im Rahmen dieses Lehrgangs muss ein Praktikum "W-RD im Bodenseekreis" absolviert werden. Dieses Praktikum muss bis zu praktischen Prüfung abgeschlossen sein.

Die Termine sind aktuell als Platzhalter vorgesehen. Sobald alle Informationen und Inhalte vorliegen werden die Lehrgangsdaten und -orte aktualisiert!




 
Mitzubringen sind
- Persönliche Schutzausrüstung (Sicherheitsschuhe S3, Einsatzkleidung: Hose, T-Shirt, Jacke)
- Schreibsachen
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Meldeschluss
So, 13.01.2019